, 'opacity': false, 'speedIn': , 'speedOut': , 'changeSpeed': , 'overlayShow': false, 'overlayOpacity': "", 'overlayColor': "", 'titleShow': false, 'titlePosition': '', 'enableEscapeButton': false, 'showCloseButton': false, 'showNavArrows': false, 'hideOnOverlayClick': false, 'hideOnContentClick': false, 'width': , 'height': , 'transitionIn': "", 'transitionOut': "", 'centerOnScroll': false }); })
Logo

Sängerin & Schauspielerin

Person

Persönliche Daten

Name: Ina Trabesinger
Geburtstag: 17. April 1982
Geburtsort: Klagenfurt / Österreich
Größe: 1,68 m
Augen: braun
Haare: braun
Stimmlage: Sopran (Klassisch + Musical)
Tanz: Ballett, Jazz
Fremdsprachen: Englisch, Italienisch
Ausbildung: Performing Arts Studios Vienna
Gesang: Marie Landreth
Schauspiel: Lotte Ledl, Wien 2000-2003
Abschluss mit Bühnenreifeprüfung der Paritätischen Komission Wien

Vita

Die gebürtige Österreicherin (Kärnten) begann ihre Ausbildung am Tanzstudio Moser-Riff in Klagenfurt und studierte an den Performing Arts Studios Vienna. Bereits während ihrer Ausbildung sammelte Ina erste Musicalerfahrung bei Jesus Christ Superstar, Verliebte und Verrückte und Magic to Do! Es folgten Gala-Auftritte als Sängerin und Tänzerin, z.B. im Wiener Konzerthaus und in der ORF-Fernsehshow VERA. Anschliessend war Ina in der Uraufführung des Musicals Hearts im Wiener Interkult-Theater und in FINIX im Raimund Theater zu sehen.

Seit ihrem erfolgreich abgeschlossenen Bühnendiplom folgten vermehrt Hauptrollen: In LES MISERABLES am Theater des Westens in Berlin spielte sie u.a. die Cosette, danach die Sophie in der Premierenbesetzung von MAMMA MIA! in Stuttgart. In der Europapremiere von DIRTY DANCING  verkörperte Ina am Theater Neue Flora die Baby Houseman. Sie begeisterte als Eponine in LES MISERABLES an der Grazer Oper und am Stadttheater Klagenfurt. Nach ihrem ersten Engagement als JANE am Theater Neue Flora spielte sie in der Premierenbesetzung von SISTER ACT die Schwester Mary Robert. Danach führte sie ihr Weg zurück in den Dschungel als JANE in DISNEY´S Musical TARZAN.

Bühne

2011/2013 “Tarzan” / Theater Neue Flora Hamburg
Rolle: Jane
Regie: Jeff Lee
Musik: Phil Collins
2010/2011 “Sister Act” / Operettenhaus Hamburg, Deutschlandpremiere
Rolle: Schwester Mary Robert
Regie: Carline Brouwer
Musik: Alan Menken
Produzent: Whoopie Goldberg
2010 “Tarzan” / Theater Neue Flora Hamburg
Rolle: Jane
Regie: Jeff Lee
Musik: Phil Collins
2009 “Les Miserables” / Stadttheater Klagenfurt, Premierenbesetzung
Rolle: Eponine
Regie: Josef E. Köpplinger
MD: John Owen Edwards
2007/2008 “Les Miserables” / Grazer Oper, Premierenbesetzung
Rolle: Eponine
Regie: Josef Ernst Köpplinger
MD: John Owen Edwards
2006/2007 “Dirty Dancing” / Theater Neue Flora Hamburg, Europapremiere
Rolle: Baby Houseman
Regie: Paul Garrington
MD: Conrad Helfrich
2004/2006 “Mamma Mia” / Palladium Theater Stuttgart, Premierenbesetzung
Rolle: Sophie
Regie: Phyllida Lloyd
MD: Sean Alderking
2003/2004 “Les Misérables” / Theater des Westens Berlin, Premierenbesetzung
Rolle: Cover Cosette, Ensemble
Regie: James Powell
MD: Nick Davis
2003 “Finix” / Raimund Theater Wien
Rolle: Angie Schmidt
Regie: Georg Staudacher
MD: Michael Schnack
2002 “Hearts” / Interkult Theater Wien
Rolle: Cassandra
Regie: Dunja Tot
MD: Sabri Tulug Tirpan
2001 “Jesus Christ Superstar” / Sommerfestspiele Bruck/Leitha
Rolle: Ensemble
Regie: Josef Köpplinger
MD: Walter Lochmann
2001 “Verliebte und Verrückte” / Akademietheater München
Rolle: Solistin
Regie: Michael Schnack
2001 “Magic to do” / Raimund Theater Wien
Rolle: Ensemble
Regie und Choreographie: Alonso Barros
2001 “Christmas Show” / Casino Baden
Rolle: Ensemble
Regie: Andrew Morris
MD: Stella Groenestijn